YOGAmar Rügen - KONSTITUTIONSTYPANALYSE/DOSHA

Weißt Du welcher Typ Du bist?

 

Alle ayurvedischen Empfehlungen und Anwendungen

gehen von der Lehre der 5 Elemente aus, Feuer, Erde, Wasser, Luft und Äther.

 

Um den Gesundheitszustand eines Menschen analysieren und positiv beeinflussen zu können, ist es notwendig, die individuell bestehende Gewichte der Elemente und ggf. deren Ungleichgewicht zu ermitteln.

 

Die Analyse beinhaltet Pulsdiagnose und ein ausführliches Gespräch. Ihre Lebensgewohnheiten, anatomische, physiologische und psychologische Merkmale, Essgewohnheiten sowie der allgemeine Gesundheitszustand werden detailliert ausgewertet.

Sie erhalten schriftliche Empfehlungen zur Ernährung und Lebensführung sowie Anwendungsvorschläge für Ayurveda Massagen und Entspannungstechniken. Ihre Terminanfrage senden Sie bitte über das Kontaktformular.


Die drei Doshas (Tri Dosha)

 

Bei den Doshas handelt es sich um Bioenergien oder Prinzipien, die in der gesamten Natur, auch in unseren Körpern wirken.

Das Prinzip von Mikro und Makrokosmos.

Im Körper regulieren die Doshas die physiologischen Abläufe,

in der Natur stellen sie die Elementarenergien dar.

 

Vata (Luft und Äther) ist das kinetische, bewegende Prinzip und steuert Abläufe wie Atmung, Blutzirkulation, das weiterleiten von Nervenimpulsen, den Bewegungsapparat, alles was mit Bewegung zu tun hat dar. In der Natur wird Vata durch den Wind repräsentiert.

 

Pitta (Feuer und etwas Wasser) ist das umwandelnde, verdauende thermische Prinzip, Wärme. Es steuert unsere Verdauung, die Umwandlung von Nahrungsmitteln in Körpersubstanz, die Umwandlung von Sinnesreizen in Gedanken und Erinnerung und die Temperatur unseres Körpers. In der Natur steht Pittafür die Sonne.

 

Kapha (Erde und Wasser) ist das nährende und schützende Prinzip. Es nährt unsere Zellen, es schützt in Form von Gelenkflüssigkeit die Gelenke vor zu viel Abnutzung. Das lympatische System reguliert den Lymphfluss. Der Regen oder auch der Mond repräsentieren Kapha in der Natur.